Hier haben Sie die Möglichkeit die Datenschutzbestimmungen von brautkleider-abendkleidern nachzulesen.

1. Präambel

  • Besuchen Sie bitte diese Seite regelmäßig, um sich auf dem letzten Stand zu halten.Wir verpflichten uns, Ihnen eine Form der Nutzung des Internets anzubieten, die Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung und den Schutz Ihrer Privatsphäre respektiert und schützt.

  • Unsere Datenschutzerklärungen und den Umgang mit personenbezogenen Daten im Detail finden Sie nachfolgend. Bitte lesen Sie diese aufmerksam durch.

  • Wir geben ohne Ihre Einwilligung keine personenbezogenen Daten weiter, es sei denn, dies ist erforderlich, um Ihnen einen Dienst anzubieten, den Sie ausdrücklich gewünscht haben.

2. Hilfreiche Definitionen

    (1).Personenbezogene Daten
  • Personenbezogene Daten sind Informationen wie Ihr Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder Ihre Anschrift, die genutzt werden können, um Sie zu identifizieren.2.2 Anonyme Daten
  • (2).Anonyme Daten
  • Anonyme Daten sind Informationen, die eine Identifizierung nicht oder nur mit ganz erheblichem Aufwand ermöglichen, sowie Informationen, die nicht mit einer bestimmten Person verknüpft oder verknüpfbar sind. Die Auswertung anonymer Nutzungsdaten hilft uns, unser Angebot stets den Bedürfnissen unserer Besucher anzupassen.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

  • Der nächste Abschnitt zeigt Ihnen, wie und wann wir anonyme und personenbezogene Daten verarbeiten.
    (1).Registrierung
  • Die Mehrzahl unserer Angebote erfordert keinerlei Registrierung. Wenn Sie sich bei uns registrieren, ist das Ausfüllen verschiedener Felder erforderlich (einige müssen ausgefüllt werden, andere sind optional), zusätzlich muss ein Kennwort und ein Benutzername eingegeben werden.

  • (2).Vertraulichkeit Ihrer Identität
  • Gelegentlich erhalten wir Anfragen mit dem Ziel, die Identität unserer Kunden offen zu legen. Wir legen diese Daten nicht offen, es sei denn, wir sind rechtlich dazu verpflichtet.

  • Dies heißt: Wenn eine staatliche Einrichtung (Beispiel: Strafverfolgungsbehörden) uns eine Vorladung oder einen entsprechenden Gerichtsbeschluss übermittelt, folgen wir diesem. Erhalten wir einen solchen Beschluss oder eine Vorladung von einem Dritten, der nicht Strafverfolgungsbehörde ist (Beispiel: in einem Zivilverfahren), wenden wir uns zuvor unter Verwendung der uns überlassenen Daten an den Kunden direkt. Erhalten wir binnen 10 Tagen keine Reaktion des Kunden, so legen wir die Identität des Kunden offen, es sei denn wir sind verpflichtet, die Daten früher offen zu legen. Ist dies der Fall, so teilen wir dem Kunden diese Frist mit, sobald uns die Aufforderung dazu vorliegt.

4. Anonyme Informationen

  • Wir sammeln anonyme Informationen nicht registrierter Kunden, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Wir nutzen diese Informationen, um die Seiten kundenfreundlicher gestalten zu können und um unsere Angebote für unsere Kunden insgesamt weiter zu entwickeln.

5. Verwendung von Cookies

  • Cookies sind geringe Datenmengen, die der Webserver an Ihren Browser sendet. Diese werden auf Ihrer Festplatte gespeichert. Wir benutzen Cookies äußerst selten und wenn, dann um personalisierbare Services zu ermöglichen, die es Ihnen erlauben, sich in unsere Seiten einzuwählen. Wir könnten beispielsweise Ihren letzten Besuch im Forum in einem Cookie speichern, damit Sie nur noch die noch nicht gelesenen Beiträge angezeigt bekommen.Sie können auswählen, ob Sie die von uns gesendeten Cookies annehmen oder nicht, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers verändern (zumeist unter 'Optionen' oder 'Einstellungen' in den Menüs der Browser zu finden). Wenn Sie sich entscheiden, unsere Cookies nicht anzunehmen, ist es möglich, dass die Erlebnisqualität auf unseren Seiten sinkt und einige Features nicht wie beabsichtigt funktionieren. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

6. Kontakt

  • Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder der Praxis auf dieser Seite haben - In unserem Impressum finden Sie weitere Kontaktmöglichkeiten.